Unsere Website nutzt Cookies. Indem Sie weitersurfen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Politik.
Akzeptieren und schließen (DE)
Unsere Ferienhäuser bleiben zugänglich. Aktualisierung 30.11. - “ Siehe unsere FAQ

Grab des Riesen

Das Grab des Riesen ist ein wundervoller Ort in Bouillon. Von dem Aussichtspunkt Botassart aus, haben Sie eine beeindruckende Sicht auf die Natur. Eines der beeindruckendsten Panoramen Belgiens.  

Das Grab des Riesen

 
Botassart befindet sich in einer breiten Talsohle, die die wundervolle natürliche Stätte des "Grab des Riesen" beheimatet, das auf der Liste der außergewöhnlichen Naturerbe der Wallonie steht. Victor Hugo war selbst ein großer Bewunderer dieser Ecke der Semois, als eine der schönsten angesehen.
Man sollte diesen erst kürzlich restaurierten Aussichtspunkt nicht verpassen. Die Landschaft die man vom Aussichtspunkt Botassart in der Nähe des gleichnamigen Ortes entdeckt, ist grandios. In einer wundervollen bewaldeten Umgebung, verweilt die Semois in einem langen, verschlungenen Meander um einen felsigen Hügel herum. Die gleichmässige Form dieses bewaldeten Hügels der von dem Fluss umschlungen wird, hat ihm den Namen "Grab des Riesen" eingebracht.
 
Der Legende nach, tötete dort ein Zenturio der Armee von Labienus einen gallischen Riesen. Sein Körper wurde von einem alten Mann gefunden, der ihn mit Hilfe der Jugendlichen auf diesem Hügel begrub, den man seitdem "das Grab des Riesen" nennt.
 
Copyright Fotos: Christel François

Die touristischen Informationen sind unverbindliche Angaben. In keinem Fall kann Ardennes-Etape für falsche oder veraltete Informationen verantwortlich gemacht werden.