Unsere Website nutzt Cookies. Indem Sie weitersurfen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Politik.
Akzeptieren und schließen (DE)
Unsere Ferienhäuser bleiben zugänglich. Aktualisierung 31.10. - “ Siehe unsere FAQ

Centre de randonnée: les cavaliers de Saint-Remacle

Situé à Cugnon, à 10 minutes de Bouillon, le centre de randonnée propose des sorties à cheval accessibles à tous à partir de 12 ans. De 2h à toute une journée, Cécile Decamps et son époux, Michel bouvy, vous concoctent des programmes sur-mesure en fonction de votre niveau et des vos envies.

 

Reitwanderzentrum: Les cavaliers de Saint-Remacle


10 Minuten von Bouillon entfernt liegt das ruhige und authentische Dorf Cugnon, das vom Fluss Semois durchquert wird. Hier befindet sich auch das Reitzentrum der Cavaliers de Saint-Remacle. Die Eigentümer Cécile Decamps und Michel Bouvy empfangen Sie gut gelaunt mit einer Tasse Kaffee in der Hand. Man kann spüren, dass sie ganz und gar für ihre Pferde leben. Auch Cécile, meine Führerin an diesem Tag, erklärt mir sofort, dass das Wohlbefinden der Pferde im Reitzentrum an oberster Stelle steht.


Und so beginnt der Tag damit, dass wir die Pferde von der Weide holen. Dabei wird mir Dolly zugewiesen, eine schöne, sehr ruhige weiße Stute. Nach dem Bürsten und Satteln brechen wir zu unserem zweistündigen Ausritt auf.


Während des gesamten Ausflugs geht Cécile immer auf meine Wünsche ein: Sie erklärt mir die Pflanzen, Pilze… Und drängt auch nicht zu einer schnelleren Gangart. Wir reiten in unserem Tempo weiter. Sie zeigt mir die richtige Position im Sattel, wie ich die Zügel halten soll... sie ist immer sehr aufmerksam.


So erzählt sie mir auch, dass sie keine Gruppen mischt, damit es keine Probleme gibt.


Wir reiten zwei Stunden durch den Wald, nie sehr weit von der Semois entfernt.


Als der Ausflug zu Ende geht, habe ich das Gefühl, die Zeit wäre im Flug vergangen. Meine Erfahrung mit Pferden war vorher nicht sehr groß, Cécile ist es aber gelungen, mein Vertrauen zu stärken. Ich kann allen, die Bouillon und Umgebung einmal anders erleben wollen, diese Aktivität nur empfehlen.


Die Pluspunkte der Redaktion:
- Die Eigentümer kümmern sich sehr gut um die Kunden und gehen so gut wie möglich auf ihre Wünsche ein.

- An das Niveau und die Wünsche der Kunden angepasste Ausritte.


Die Minuspunkte der Redaktion:
- Das Mindestalter der Teilnehmer ist aus versicherungstechnischen Gründen 12 Jahre.

- Es können maximal 6 Personen ausreiten, was für große Gruppen manchmal zu wenig ist.


Reservieren Sie jetzt Ihr Haus mit Ardennes-Etape und profitieren Sie mit der ganzen Familie von den belgischen Ardennen.
 

Die touristischen Informationen sind unverbindliche Angaben. In keinem Fall kann Ardennes-Etape für falsche oder veraltete Informationen verantwortlich gemacht werden.

Buchen Sie mit Ardennes-Etape und erhalten Sie eine Ermäßigung auf diese Aktivität oder auf 148 andere Aktivitäten.

Entdecken Sie die einzigartigen Ermäßigungen auf die Aktivitäten der Ardennes-Etape Partner